„Bewegen und Gutes tun im Quartier“ – als Plogging-Aktion (Joggen + MĂŒll sammeln + Spaß haben) in Olvenstedt: am Sa., 26. Mai 2018

BÀÀÀÀÀm! Wir bringen den neuesten schwedischen Sport-Trend nach Magdeburg! „Bewegen und Gutes tun im Quartier“ – als Plogging-Aktion (Joggen + MĂŒll sammeln + Spaß haben), in Olvenstedt und mit Schirmherrschaft von OB Dr. TrĂŒmper!

Zum Event: Am Samstag, 26.5.2018, 10:00 Uhr,Treffen vor dem „FaJu KĂŒmmelsburg“, Rennebogen 167, 39130 Magdeburg – Olvenstedt! Die Aktion ist eine Idee von engagierten Menschen und dem MAPPING OLVENSTEDT-Projekt sowie Anwohner*innen und Jugendlichen. UnterstĂŒtzt wird das ganze von lokalen Akteuren sowie von NATURIMPULS und dem Stadtteilmanagement Neu Olvenstedt.

Unser Outdoor-Sport-Event ist kostenfrei und kinderfreundlich, Refugees Welcome! Einfach in bequemer Sportbekleidung und Laufschuhen kommen und nach einer gemeinsamen AufwÀrmrunde mitlaufen und -sammeln!

Das Wort „Plogging“ setzt sich ĂŒbrigens aus dem schwedische Wort „plocka“ (fĂŒr pflĂŒcken“) und „Jogging“ zusammen. Infos: https://www.facebook.com/events/229413594491299/

Mehr Infos was Plogging ist z.B. unter:
https://www.op-online.de/deutschland/plogging-ist-sinnvollste-sport-es-jemals-gab-zr-9719395.html oder hier:http://www.deutschlandfunk.de/plogging-muellsammeln-beim-joggen.697.de.html?dram%3Aarticle_id=414222

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.