„Get up, stand up OlvenTown! – Wir rocken die Marktbreite!“: Samstag, 11. Mai 2019, Stadtumbau- und Jugendaktionstag mit Soundsystem, kostenfreien Workshops, Info-CafĂ© etc.

Parkour, Soundsystem, Skaten, Kunst, Kalligrafie, Graffiti, Street Art und…!!!

Jugendaktionstag mit kostenfreien Workshops sowie Info-CafĂ©, AWO-Spielmobil, netten Aktionen und Party: Am Samstag, 11.05.2019 von 11:00 – 17:00 Uhr!

Kostenfrei und hier bei uns im Stadtteil! – very funky!!! 😉

Wo: Vor dem BVIK-Sozialhaufhaus, Bruno-Taut-Ring 119 / Ecke Marktbreite, 39130 Magdeburg (nÀchste Haltestelle: Brunnenstieg)

Programm, Samstag, 11.5.2019:

11:00 – 17:00 Soundystem-Workshop – mit „I-Quality-Sound-Rockaz“
11:00 – 17:00 Parkour – mit Senshi Parkour / 5 Elemente e.V.
11:00 – 17:00 Kunst-, Kalligrafie-, Graffiti und Street Art-Workshop
13:00 – 16:30 Skaten – Urbanes Bewegungs- und Sportangebot
13:00 – 16:30 AWO-Spielmobil
13:00 – 16:30 Deo und WachstĂŒcher selber machen (Kiez 2.0-Projekt)

15:00 – 16:00 Info-CafĂ©:  Stadtumbau & Beteiligung – offene GesprĂ€chsrunde, mit Stadtplanungsamt Magdeburg und StadtplanungsbĂŒro David Brinkhoff

13:00 – 16:00 Möglichkeiten zu Besichtigungen / selbststĂ€ndiges Erforschen des Stadtteils, u.a. MAPPING OLVENSTEDT, „Bunte Wand“-Projekt und offenes BVIK-Sozialkaufhaus (Einkauf + Rundgang)

16:30 PARTY und feierlicher Tagesabschluss:  mit Musik, Soundsystem, GetrÀnken und HÀppchen, ProjektprÀsentation

Anmeldung und mehr Infos: Kostenfrei und fĂŒr Alle von 8 – 99 Jahren. Eine spontane Teilnahme ist möglich, aber wir freuen uns ĂŒber eine kurze Anmeldung per Email: stefan.koeder(Ă€t)ib.de +++ Mehr Infos und Aktuelles auch unter: www.facebook.com/MappingOlvenstedt

#OlvenstedtFuerAlle #OlvenTown #StadtumbauOlvenstedt #LebendigeNachbarschaften #MappingOlvenstedt # GetUpStandUp #RefugeesWelcome #EineStadtFuerAlle #SenshiParkour #iqualitysoundrockaz  #soundsystem #BueroFuerStadtteilarbeit #AwoSpielmobil #kiezrebellion #spaziergangswissenschaft #promenadologie #SituationistischeInterventionen #UrstUrban #NeuOlvenstedt

Kooperationpartner- und UnterstĂŒtzer*innen: JugendWohnCamp (JWC) BVIK gGmbH, „BĂŒro fĂŒr Stadtteilarbeit Neu Olvenstedt“ (IB), Soundsystem „I-Quality-Sound-Rockaz“, Senshi Parkour / 5 Elemente e.V., Kalligrafie-StreetArt Iman & Masoumeh, Skate-Gruppe Magdeburg, Kiez 2.0, Stadtplanungsamt Magdeburg, AWO-Spielmobil, Sozialkaufhaus Olvenstedt, Aerosol-Arena und Soultunes sowie nette Menschen und Akteure vor Ort
Organisation / Kontakt: „BĂŒro fĂŒr Stadtteilarbeit Neu Olvenstedt“ (Internationaler Bund), Scharnhorstring 38, 39130 Magdeburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.