**Einladung – Neujahresempfang am Di., 29.01.2019, 17:00: Live-Musik mit „Foyal“ und „Bunte Wand“-Projekt**

Wir wollen Sie und Euch auch dieses Jahr wieder ganz herzlich zu unserem Neujahresempfang 2019 in Olvenstedt / NordWest einladen! Zu einem lebendigen Abend zum Informieren, Feiern und Vernetzen: Am Dienstag, 29.01.2019 ab 17:00 Uhr

Ein kleiner Rückblick auf das Jahr 2018 und seine Höhepunkte sowie Ausblicke auf Spannendes im Jahr 2019 werden garantiert! Themen sollen u.a. Projekte zum Stadtumbau als auch Soziales & Kulturelles sein und auch das Projekt „OLVENSTEDT? – HEUTE KUNST!!! – lebendige Demokratie in unserem Stadtteil!“ Es gibt natürlich wie immer die Möglichkeit zu entspanntem Plausch, Austausch und Vernetzung! Und Live-Musik von der Band „Foyal“ (u.a. Weltmusik), mit Gastmusiker Mojtaba Faghihi (Daf-Trommel / Iran)!

Verschiedene neu gestaltete Kunstpostkarten von der KĂĽnstlerin Iman Shaaban und anderen KĂĽnstler*innen werden als Kick-Off fĂĽr ein „Kunst-Projekt 2019“ und in limitierter Auflage beim Neujahresempfang erhältlich sein. Wir freuen uns auf Sie und Euch sowie ĂĽber neue Ideen und Visionen fĂĽr 2019!

Es laden herzlich ein: Spielwagen e.V., OlvenTV, BVIK- & MAPPING OLVENSTEDT-Team und das „BĂĽro fĂĽr Stadtteilarbeit“ (IB)

———————————————————

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 29.1.2019 um 17:00 Uhr im Kinder- & Jugendtreff „Mühle“ statt: Ab 16:30 Ankommen und Aufwärmen, um 17:00 Eröffnung und Musik. Adresse: Im Kinder- & Jugendtreff „Mühle“, Düppler Mühlenstraße 25 / Ecke Gneisenauring 34a, 39130 Magdeburg – Neu Olvenstedt; der Veranstaltungsort ist barrierefrei erreichbar. +++ Kinderfreundlich und kostenfrei, über eine kleine Spende freuen wir uns. Eine spontane Teilnahme ist möglich, aber um Anmeldung unter stefan.koeder@internationaler-bund.de wird möglichst gebeten. +++

#WasBrauchtdieWelt #WasBrauchstDuHier #HeuteKunst #MappingOlvenstedt #LebendigeNachbarschaften #RefugeesWelcome #OlvenstedtFuerAlle #OlvenTown #BunteWand

Finissage: „OLVENSTEDT? – HEUTE KUNST!!! – Lebendige Demokratie in unserem Stadtteil!“

FEIERLICHE PROJEKTPRĂ„SENTATION UND FINISSAGE:
(Bild: von Masoumeh Ahmadi / 2019)

Am Do., 13.12.2018, wollen wir die Einweihung des entstandenen „Bunten Wandbildes“ zum Thema „Was braucht die Welt? Was brauchst Du hier?“ feiern.
Und damit auch gleichzeitig die Projektpräsentation von unserem Projekt „OLVENSTEDT? – HEUTE KUNST!!! – Lebendige Demokratie in unserem Stadtteil!“. In dessen Rahmen sowohl das Bild entstand als auch auch einige niedrigschwellige Beteiligungsformate wie Lesungen / Vorträge / Gesprächsrunden für alle Menschen im Stadtteil stattfanden.

Es gibt dazu am Donnerstag um 16:30 eine Projektpräsentation, drauĂźen an der „Bunten Wand“ (Bruno-Taut-Ring 118 / Orienta-Supermarkt). Und dann im Anschluss eine Feier im -geheizten- Veranstaltungsraum vom BVIK. Es erwarten Sie und Euch eine Präsentation der gesammelten Workshop-Ergebnisse, Danksagungen, wundervolle Musik, Getränke, internationale Speisen und Möglichkeit fĂĽr Austausch und interessante Gespräche. Davor / ebenfalls am Do., 13.12.2018 findet unser vorerst letzter „13:30 Uhr“-Workshop-Termin und Mitmach-Aktion fĂĽr Alle statt, an der Wand des Orienta-Supermarktes.

Hier gibt es erste Fotos und kann die „Bunte Wand“ schon mal angeschaut werden bzw. mehr Infos zum Projekt und bisherigen Veranstaltungen auch hier: www.facebook.com/MappingOlvenstedt
#####################
Projekttexte und HintergrĂĽnde: Wir laden  ein zu einem Mitmach-Projekt, mehr Beteiligung und Wettbewerb in und fĂĽr unseren Stadtteil! – Was verbinde ich mit meinem Stadtteil und einem guten Zuhause?- Wie möchte ich hier zukĂĽnftig wohnen? – Was bedeutet fĂĽr mich das Leben in Familie bzw. mit Freunden und anderen Menschen?

Die WĂĽnsche, Träume, Vorstellungen und Ideen sollen u.a. auf die Wand des Orienta-Marktes im Brunnenstieg kĂĽnstlerisch abgebildet werden. Wir laden alle ein, eigene Ideen – Skizzen, Worte, Texte – einzureichen! Der Aufruf richtet sich besonders an Kinder und Jugendliche im Stadtteil. Entwickelt Ideen! Sammelt Bilder! Kommt in die MĂĽhle und/oder zu unseren Aktionstagen an der Wand! Seit dabei und gestaltet unseren Stadtteil mit! Ziel ist -u.a. ĂĽber Mitgestaltung von Wandbildern- mit Jugendlichen und Bewohner*innen des Stadtteils eine direkte Form von Demokratie zu leben. Und das Beste: Die schönsten EntwĂĽrfe werden als gemeinsames Projekt umgesetzt! Alle können mitmachen, alles ist kostenfrei! Ihr könnt auch immer aktiv am Projekt und an den Workshops mitmachen. Und dann auch direkt vor Ort -bei den Aktionstagen an der Wand- mitgestalten!

#OlvenstedtFuerAlle #WasBrauchtDieWelt? #WasBrauchstDuHier #HeuteKunst #MappingOlvenstedt #StreetArt #empowerment #RefugeesWelcome #WillkommensnetzwerkOlvenstedt #inklusion #UrbanArt #InformellerUrbanismus #NeuOlvenstedt #stadtgestaltung #SelbstgemachteStadt #BeteiligungJetzt #MakeCity #ComeTogether #OlvenTown

—————————————————————————————————

Kooperationspartner- und UnterstĂĽtzer*innen:

„BĂĽro fĂĽr Stadtteilarbeit Neu Olvenstedt“(IB), Stadtteilmanagement und Stadtumbau, Spielwagen e.V., Dagmar Schmidt – Kooperation kĂĽnstlerische Betreuung; Mareike Ortmeier- Design & Gestaltung; BVIK, Jugendwohncamp; Projekt „“Eigene Spuren suchen / Neue Welten gestalten“ lkj.; MAPPING OLVENSTEDT-Projekt;  Willkommensnetzwerk Olvenstedt (WNO*); Miteinander e.V., Jugendamt Magdeburg; Weitere: Schulen, Jugendeinrichtungen, lokale Gewerbetreibende, Kunst-Vereine und – ZusammenschlĂĽsse